Heimtiermedizin   

   Heimtiermedizin    

  Heimtiermedizin  

   Heimtiermedizin   

Heimtier-Medizin
(Kaninchen, Meerschweinchen und andere Kleinnager, Frettchen)

Vor allem Zahnprobleme sind bei den kleinen Heimtieren an der Tagesordnung. Durch gezielte Röntgen-Diagnostik und Gebißkorrekturen unter schonender Inhalationsnarkose kann vielfach die Lebensqualität der kleinen Patienten wieder hergestellt werden.

Eine weitere große Rolle spielen Störungen des Magen-Darm-Trakts (Trommelbauch, Durchfallerkrankungen). Durch eine eingehende Fütterungsberatung beziehen wir Sie als Besitzer in die Behandlung und Prophylaxe mit ein. Nicht selten treten auch Erkrankungen der harnableitenden Wege (z.B. Blasensteine) oder auch Hauterkrankungen auf.

Darüber hinaus sind Kastrationen bei männlichen und weiblichen Heimtieren an der Tagesordnung des Kleintierzentrums Mainfranken.

Auch die umfassende Betreuung von Frettchen übernehmen wir gerne.

 

Ihre Ansprechpartner: 

Frau Kralenetz
Tierärztin